Zeitschriften Abo bestellen - Unser Service, Ihr Mehrwert
  • transparente Kosten
  • kostenlose Lieferung
  • sicheres bezahlen
  • 10% DAUERHAFT am Magazin sparen
  • Zeitschriften online entdecken

FLUG REVUE im Abo

FLUG REVUE im Abo - aktuelles Zeitschriftencover

Schlagzeilen der Ausgabe FLUG REVUE

  • F-35A für die Schweiz: Besser und billiger als die Konkurrenz
  • Emirates Airline: Die A380 kehr zurück
  • Branson und Bezos: Milliardäre starten ins All

  • kostenlose Zustellung
  • nach der Laufzeit jederzeit kündbar
  • Dauerhaft 10 % günstiger als am Kiosk
Mindestbezugszeit ändern

FLUG REVUE im Jahresabo

Erscheinungsweise monatlich + 1 Sonderheft
Anzahl Zeitschriften 12
Ihr Vorteil 3 Freimonate
   
10% rabattiertes Jahresabo CHF 108.00
Ersparnis 25 % -CHF 27.00
Lieferkosten* CHF 0.00
* Zahlungs- und Versandbedingungen
Kosten gesamt: CHF 81.00

Der Lieferbeginn kann im Bestellprozess festgelegt werden.

Dieses Abo verschenken?
Klicken Sie hier

FLUG REVUE Zeitschrift im Detail

Mit einem FLUG REVUE Abo das Neueste zur Luft- und Raumfahrt erfahren

Die Flug Revue ist ein Magazin, das sich an luft- und raumfahrtinteressierte Leserinnen und Leser richtet. Herausgegeben wird die Zeitschrift vom Stuttgarter Motor Presse Verlag. Die Zeitschrift gibt es seit Oktober 1956. Die Redaktion hat ihren Sitz in Bonn. Nach Angaben des Motor Presse Verlags ist die Flug Revue das auflagenstärkste Luft- und Raumfahrtmagazin in Europa. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten des Magazins zählen Berichte über die aktuelle Wirtschafts- und Industriepolitik sowie Reportagen und Analysen, die sich mit Themen wie Fluggesellschaften, der Flugindustrie, Flughäfen, der Militärluftfahrt und der Raumfahrt befassen.

Erscheinungsweise des FLUG REVUE Abo: einmal monatlich

Vielfältiges Themenangebot für Luftfahrtbegeisterte und Piloten

Mit einem FLUG REVUE Abo erhalten Sie Monat für Monat einen Überblick über die aktuelle internationale Aeronautik. Ausführliche Artikelserien befassen sich mit unterschiedlichen Fragestellungen und behandeln diese aus verschiedenen Sichtweisen. Neue technologische Entwicklungen werden ebenfalls in jeder Ausgabe der Flug Revue vorgestellt. Die vielen Interviews mit bekannten Piloten und Vertretern von Fluggesellschaften helfen, die wirtschaftlichen Aspekte der Luft- und Raumfahrt zu analysieren. Beiträge zum Bereich Luftfahrttechnik runden die Inhalte der Zeitschrift ab. Seit seiner Gründung im Jahr 1956 ist das Magazin zu einer wichtigen Plattform für die Diskussion über brisante Themen geworden. Somit ist die Flug Revue auch für die öffentliche Meinungsbildung von Bedeutung. Das Magazin stärkt den Dialog zwischen den einzelnen Bereichen des Luftverkehrs, der Luftfahrtindustrie, der militärischen Luftfahrt und der Raumfahrt. Dabei ist der Dialog nicht nur auf die deutschsprachigen Länder begrenzt, sondern findet zunehmend auch in den osteuropäischen Ländern statt. Die Zeitschrift erfüllt also eine Mittlerfunktion und trägt dazu bei, dass die Luft- und Raumfahrt eine breite Akzeptanz findet.

Erreicht auch die Entscheidungsträger der Branche

Die FLUG REVUE ist Mitglied im Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie und auch von "Alround", einer Aktionsgemeinschaft für Unternehmen aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt. Die FLUG REVUE erreicht alle, die sich für die Luft- und Raumfahrt begeistern. Darüber hinaus werden aber auch diejenigen angesprochen, die in diesem Bereich arbeiten - das Management im Luftverkehr und in der Industrie sowie die Entscheidungsträger in den Ministerien, Behörden und bei den Luftstreitkräften.

FLUG REVUE im Halbjahresabo

Erscheinungsweise monatlich + 1 Sonderheft
Anzahl Zeitschriften 6
Ihr Vorteil 1 Freimonat
   
Halbjahresabo CHF 54.00
Ersparnis 16,7 % -CHF 9.00
Lieferkosten* CHF 0.00
* Zahlungs- und Versandbedingungen
Kosten gesamt: CHF 45.00

Der Lieferbeginn kann im Bestellprozess festgelegt werden.

Dieses Abo verschenken?
Klicken Sie hier

FLUG REVUE Zeitschrift im Detail

Mit einem FLUG REVUE Abo das Neueste zur Luft- und Raumfahrt erfahren

Die Flug Revue ist ein Magazin, das sich an luft- und raumfahrtinteressierte Leserinnen und Leser richtet. Herausgegeben wird die Zeitschrift vom Stuttgarter Motor Presse Verlag. Die Zeitschrift gibt es seit Oktober 1956. Die Redaktion hat ihren Sitz in Bonn. Nach Angaben des Motor Presse Verlags ist die Flug Revue das auflagenstärkste Luft- und Raumfahrtmagazin in Europa. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten des Magazins zählen Berichte über die aktuelle Wirtschafts- und Industriepolitik sowie Reportagen und Analysen, die sich mit Themen wie Fluggesellschaften, der Flugindustrie, Flughäfen, der Militärluftfahrt und der Raumfahrt befassen.

Erscheinungsweise des FLUG REVUE Abo: einmal monatlich

Vielfältiges Themenangebot für Luftfahrtbegeisterte und Piloten

Mit einem FLUG REVUE Abo erhalten Sie Monat für Monat einen Überblick über die aktuelle internationale Aeronautik. Ausführliche Artikelserien befassen sich mit unterschiedlichen Fragestellungen und behandeln diese aus verschiedenen Sichtweisen. Neue technologische Entwicklungen werden ebenfalls in jeder Ausgabe der Flug Revue vorgestellt. Die vielen Interviews mit bekannten Piloten und Vertretern von Fluggesellschaften helfen, die wirtschaftlichen Aspekte der Luft- und Raumfahrt zu analysieren. Beiträge zum Bereich Luftfahrttechnik runden die Inhalte der Zeitschrift ab. Seit seiner Gründung im Jahr 1956 ist das Magazin zu einer wichtigen Plattform für die Diskussion über brisante Themen geworden. Somit ist die Flug Revue auch für die öffentliche Meinungsbildung von Bedeutung. Das Magazin stärkt den Dialog zwischen den einzelnen Bereichen des Luftverkehrs, der Luftfahrtindustrie, der militärischen Luftfahrt und der Raumfahrt. Dabei ist der Dialog nicht nur auf die deutschsprachigen Länder begrenzt, sondern findet zunehmend auch in den osteuropäischen Ländern statt. Die Zeitschrift erfüllt also eine Mittlerfunktion und trägt dazu bei, dass die Luft- und Raumfahrt eine breite Akzeptanz findet.

Erreicht auch die Entscheidungsträger der Branche

Die FLUG REVUE ist Mitglied im Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie und auch von "Alround", einer Aktionsgemeinschaft für Unternehmen aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt. Die FLUG REVUE erreicht alle, die sich für die Luft- und Raumfahrt begeistern. Darüber hinaus werden aber auch diejenigen angesprochen, die in diesem Bereich arbeiten - das Management im Luftverkehr und in der Industrie sowie die Entscheidungsträger in den Ministerien, Behörden und bei den Luftstreitkräften.